Schönste Gipfel 1979-2019

Allgemeines

Dieser Vortrag enthält Bilder aus vielen Jahren Bergfotografie, die "live" kommentiert werden. Die Aussagekraft der Panorama-Bilder wird durch die von Claudia Gruber sorgfältig ausgewählte Musik unterstützt - alles zusammen ergibt eine besondere Atmosphäre der Musik-Multimedia-Schau, die zum alpinen Träumen einlädt.

 

Technik

Überblendtechnik mit Hochleistungs-Beamer (Leica) auf einer Leinwand von mind. 3 m Breite. Musik und Steuerungsbefehle über Profi-Software Wings Platinum 7 von Stumpfl  (Musik im MP3 –Format gespeichert, trotzdem völlig freier und individueller Live-Kommentar möglich). Zusätzlich sind passende Filmsequenzen  im Vortrag integriert.

Ungefähre Vortragslänge: ca. 90-100 Min. ohne Pause.

 

Themenbereiche

Matterhorn, Mt. Cook, Alpamayo, Cerro Torre, K2, Ama Dablam, Shivling oder Kailash ...
Alles klangvolle, berühmte Bergnamen - und (meist unerfüllte) Wunschträume vieler Bergsteiger und Kletterer.


Der Autor hat im Verlauf von 20 Jahren alle besucht, einige davon bestiegen und ist dafür an anderen gescheitert. Er berichtet damit von seinen persönlichen Beziehungen zu diesen Traumgipfeln, eingebettet in die jeweils entsprechende Region, und dokumentiert die verschiedenen Erlebnisse und Stimmungen besonders auch mit entsprechender Musik.

 

1. Teil:             

Titel und Einführung

Alpen:               
Matterhorn u.a. (Der Klassiker in Europa)
Ozeanien:         
Mt. Cook (höchster Gipfel Neuseelands)
Afrika:               
Illamane (Hoggar, Klettern in der Sahara)
Nord-Amerika:  
Brooks-Range (Alaska)
Süd-Amerika:     Alpamayo (Cord. Blanca, schönster Berg der Welt?)
                          
Cerro Torre (Patagonien, schwierigster Berg der Welt?)

Pause:             variable Länge je nach Wunsch: 10-20 Min.

 

2.Teil: Asien

K2 (Karakorum, Pakistan, schwierigster Achttausender)

Ama Dablam (Traumberg in Nepal)

Shivling (Nordindien, am Ursprung des Ganges) 

Kailash (Tibet, heiligster Berg der Welt)    

Finale: Abschlußbilder (Stimmungen)

                         

Kontaktadresse:

Dr. Walter Treibel

Tel.: 089 / 56 97 06 (AB), 

Email: Walter@Treibel-Bergmed.de

Homepage: www.treibel-bergmed.de